Therapien

Hypnose / Hypnosetherapie & Dr. Yager-Therapie

Sie „wollen“ endlich Ihr Ziel erreichen? Sagen Sie JA; Denn Sie haben es verdient glücklich zu sein!

Motivation
Die Motivation ist die Grundlage jeder Veränderung. Manchmal muss man erst die Motivation steigern oder „aufwecken“ bzw. sie wieder finden, bevor man einen neuen Weg gehen kann. Verliert man sie, wird es schnell zu einer Depression. Lösen Sie IHRE Blockaden (Handbremse)

Selbstvertrauen
Selbst zu wissen: ICH BIN ES WERT! Eine wichtige Grundlage für eine glückliche und zufriedene Zukunft um Ängste und Probleme zu bewältigen. Lernen Sie diese „Kraft“ Ihren Selbstwert und Ihr Selbstvertrauen neu zu entdecken.

Probleme
Phobie; Angst vor Spinnen, engen Räumen,  Menschen und Situationen. Ängste; Belastungen nach traumatischen Erlebnissen. Panik; Angst vor Tod, Kontrollverlust und Krankheit oder verlassen zu werden. Psychosomatische Symptome; Schmerz ohne körperliche Ursache

Selbsthypnose erlernen

Die Selbsthypnose ist eine absolut hochwirksame Entspannungstechnik mit deren Hilfe sich so manches leichter und einfacher erledigen lässt.

Erlernen Sie diese Technik in nur einer Sitzung und profitieren Sie künftig von dieser wunderbaren Methode. Als kleines Geschenk bekommen Sie von mir zusätzlich ein Codewort um noch schneller in die Trance zu kommen. Ich freue mich auf Sie.

Ängste, wie werde ich sie los

Ängste sind Ihr täglicher Begleiter und ergreifen immer mehr und mehr die Macht über Ihr tägliches Leben. Sie begleiten Sie schon lange Zeit oder beginnen erst langsam ein Teil davon zu werden, zumindest fühlt es sich seit einiger Zeit oder schon lange so an. Dann ist es nun an der Zeit dies zu ändern und nach den Ursachen zu suchen, hierbei ist die Hypnosetherapie und der YAGER-Code ein starker und meist auch sehr schneller „Freund“ an Ihrer Seite. Denn ist die Ursache erst einmal gefunden kann man damit beginnen die Lösung zu erarbeiten und somit teilweise sehr schnell oder manchmal eben ein wenig langsamer eine deutliche, vor allem spür~ bzw. erlebbare Verbesserung erreichen. Und keine „Angst“ bei der YAGER-Therapie z.B. muss man noch nicht einmal über Ängste reden.

Trauer, verstehen und bewältigen

Wenn wir einen geliebten Menschen verlieren ist es für diejenigen die zurückbleiben immer eine sehr schwierige Situation. Über welche wir normalerweise aber im Rahmen der normalen Trauerphase hinwegkommen. Manchmal allerdings, bleibt die erhoffte Verbesserung bzw. Erleichterung auch nach einer längeren Trauerphase aus. Dann sitzt der empfundene Schmerz oder Verlust zu tief um sich aufzulösen. Eventuell hatten wir auch nicht die Gelegenheit Abschied zu nehmen und noch so vieles hätte gesagt werden müssen. Unter Zuhilfenahme von Hypnose können wir Abschied nehmen und uns erlauben endlich loszulassen. Unsere Seele wird wieder frei. Und der Druck lässt nach.

Ein-/Durchschlafprobleme

Was uns tagsüber belastet macht uns auch manchmal noch Nachts das Ein oder Durchschlafen fast unmöglich, und wenn wir es fast geschafft haben dann ist es wieder da ~ DAS oder DIE ~ und lassen uns einfach nicht zur Ruhe kommen. Durch gezieltes „Verarbeiten“ können wir uns dann Nachts ausruhen, endlich schlafen. Allerdings hört sich das leichter an als es im normalen Alltag möglich ist. Sonst würde es ja jeder können, oder! In der Trance installieren wir auf Ihren Wunsch gemeinsam einen Weg zur sehr schnellen Entspannung und zum loslassen wann immer Sie es wünschen und benötigen.

Schmerzen & Schuldgefühle

Schmerzen oder Beschwerden, Allergien, und Schuldgefühle und vieles mehr; Sie haben bereits vielfach alles abgeklärt und versucht diese unangenehmen Dinge loszuwerden, evtl. nehmen Sie bereits in der Not Medikamente und haben schon viele Behandlungen hinter sich. Da man medizinisch oder körperlich keine Ursachen finden kann, beginnen Sie schon an sich zu zweifeln und der Gang zum Behandler wird immer schwieriger da Sie bereits das Gefühl bekommen, man nehme sie nicht mehr Ernst oder für voll. Eventuell hat man Sie schon mit dem Wort „PSYCHOSOMATISCH“ abgestempelt. Die Ursache liegt oftmals in Ihrem Inneren versteckt und ist mittels der Hypnosetherapie oder der Therapie nach Dr. YAGER zu finden und zu lindern bzw. häufig auch zu heilen da viele Ursachen in der Verbindung von Gehirn und Immunsystem, dem Nervensystem und der glatten Muskulatur zu finden sind. Diese Systeme unterliegen nicht dem „Bewusstsein“.

Zufriedener Nichtraucher sein

Gestank in der Wohnung, die Kleider riechen übel, es kostet Unmengen an Geld, und letztenendes bringe ich mich damit um. All dies wissen Sie natürlich längst und aufgehört haben Sie ja auch schon oft genug. Also an der Fähigkeit aufzuhören liegt es schon mal nicht. Wenn es nur nicht so schwer wäre nicht wieder anzufangen. Einer der Bereiche in welchem die Hypnose sehr schnell helfen kann wenn Sie das möchten. Werden Sie endlich ein „zufriedener“ Nichtraucher mit meiner Hilfe in der Einzeltherapie oder im Gruppenseminar!

Mobbing, nicht mit mir

9 von 10 Personen finden Mobbing OK! Was für ein mieser Spruch, aber leider entspricht er oft der Realität, denn das Opfer von Mobbing steht meist alleine da und andere mischen mit, nur um nicht selbst Opfer zu werden. Gemobbt wird allerdings fast immer nur der „Schwache“, also wird es Zeit an Ihren Stärken sowie an Ihren natürlichen, vorhandenen Ressourcen zu arbeiten. Diese zu finden und zu stärken ist der Weg zu einer unbeschwerten Zukunft, lassen Sie ihn uns gemeinsam gehen.

Burnout, Schrecken unserer Zeit

Geladen wie ein Pulverfass, nur dass rein gar nichts mehr explodieren will. Schon das Aufstehen am Morgen fällt immer schwerer, von der Arbeit ganz zu schweigen. Einen Freund anrufen? Ach wenn das nur so einfach wäre……. Einkaufen oder Aufräumen, wozu, das genügt doch morgen noch. Natürlich wäre es besser wenn ….. aber ……… Kommt Ihnen das bekannt vor?

Lassen Sie nicht zu dass der Burnout gewinnt, lassen Sie sich professionell helfen. Bevor die Last zu groß wird, denn eine Glühbirne geht meist dann kaputt wenn man sie ein oder ausschaltet. Ähnlich ist es bei uns, die Spannungsspitze ist es was uns an oder über unsere Grenzen bringt. Glücklicherweise können wir diese durch unsere innere Stärke abfangen. Wir müssen nur wieder einen Weg finden an sie heran zu kommen. Gemeinsam schaffen wir das.

Am Übergewicht schwer zu tragen

Diät um Diät, nur um mal wieder festzustellen, dass man es ja eh nicht schafft. Alle denken es liegt nur daran dass ich zuviel esse, dabei stimmt das gar nicht. Andere essen viel mehr und bleiben schlank. Aber ich fühle mich gut so wie ich bin. Wirklich? Kennen Sie dieses Gefühl, diese Gedanken? Nun, wer nicht der mit den Pfunden zu kämpfen hat. Wer nie zu viel auf den Rippen hatte kann hier nicht mitreden, leider machen es viele doch und so erklären und halb verhungerte „Sportler oder Modells“ wie toll man mit X oder Y abnehmen kann. Allerdings vergessen diese meist, dass „zu viel“ Gewicht sehr oft direkt von zu viel „Last“ kommt. Mit der Hypnosetherapie können wir sehr schnell an dieses zu viel an „Last“ kommen und auch meistens recht zügig auflösen. Somit kann der Körper beginnen die Pfunde loszulassen, der Panzer wird dann nicht mehr benötigt bzw. ich werde auch ohne „Masse“ wahrgenommen.

Selbstvertrauen/Prüfungsangst

Was bin ich wert? Kann ich das? Glaube ich an mich selbst? Nun das können Sie recht einfach testen: Stellen Sie sich vor einen Spiegel und sagen Sie voller Zuversicht und aus ganzem Herzen folgenden Satz; „Ich liebe und akzeptiere mich voll und ganz aus ganzem Herzen mit all meinen Ecken, Kanten und Macken“ Nun, wie hat sich das angefühlt? Ehrlich und gut oder eher wie eine kleine Lüge? Dann lassen Sie uns Ihre Ressourcen finden und wieder zum leben erwecken.

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Gehen wir ihn gemeinsam!

Welche Therapie ist die richtige für mich?

Hypnosetherapie / Psychotherapie / YAGER-Therapie

Die Psychotherapie hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte aus der Ecke der Glaubenssysteme und Konfessionen gelöst und zu einer wissenschaftlich untermauerten Heilbehandlung entwickelt die eine Heilerlaubnis erfordert.

Welches Therapieverfahren für Sie das Beste ist und welches Sie wählen, hängt ganz davon ab ob Sie lieber mit Trance oder eben ohne Trance arbeiten möchten. Beides kann sehr schnelle Erfolge erzielen, vorausgesetzt Ihr Therapeut weiß was er tut.

Die Hypnosetherapie z.B. ist ein Verfahren der Psychotherapie und erfordert ebenfalls eine Heilerlaubnis. Also achten Sie bitte darauf, dass Ihr Hypnotiseur diese auch hat, denn dies ist Ihre Garantie dafür, dass er auch nach den geltenden Bestimmungen arbeitet und sich entsprechend weiterbildet. Für Ihr Wohl und Ihre Sicherheit.

Leider gibt es auch hier „schwarze Schafe“ und diese arbeiten OHNE Heilerlaubnis und bieten trotzdem „Therapie“ an.

Was genau ist denn eigentlich Hypnose?

Hypnose wird häufig als ein Zustand zwischen „Wach“ und „Schlaf“ beschrieben. Ein Zustand, in welchem man entspannt, und somit empfänglich für positive Suggestionen ist. Wir nehmen diesen Zustand dann mit allen Sinnen wahr und die sogenannten „Filter“ welche wir durch jahrelange „Erfahrung“ –meist negative- aufgebaut haben werden kurzfristig zur Seite geschoben und der Weg zu unserem wachsamen Unterbewußtsein somit geöffnet.

Die gesprochenen Suggestionen in diesem Zustand absoluter Entspannung, stellen permanent die Konzentration auf das positive Ziel her und sorgen so dafür, dass die Gedanken nicht abdriften. Dadurch ermöglicht uns die Hypnose, ganz besonders effizient, an unseren Zielen oder Ängesten als auch Zwängen zu arbeiten. Im „Normalzustand“ ist es leider oft so, dass Vorurteile, Ängste oder der tägliche Druck oder die Antriebslosigkeit uns daran hindern, unsere Ziele zu erreichen oder unser Leben zu leben.

So ist es uns möglich neue Lösungswege innerhalb der eigenen Ressourcen zu finden, die nicht, wie zuvor, durch unbewusste Ängste, Referenzerfahrungen und Vorurteile, geschickt verborgen werden.

Einer der größten Vorteile der Arbeit in Hypnose ist der Zugang zu unserem Unterbewusstsein. Oft hilft uns die Aktivierung von unbewusstem Wissen die richtigen Entscheidungen zu treffen, die wir im Normalzustand (meist aus Angst) so nicht getroffen hätten.  Dinge, die uns jahrelang im Weg standen und uns daran gehindert haben glücklich zu sein werden so enttarnt und können aufgearbeitet werden. Wir schaffen durch die Hypnose also eine Atmosphäre, in der wir auf alle unsere bewussten und unbewußten Ressourcen, zugreifen können und dadurch ein lösungsorientiertes Vorgehen einleiten können. Ohne Skepsis, Vorurteile und Ablenkung die ansonsten unser Bewusstsein steuern.

Im Fall der Hypnosetherapie hilft uns dieser entspannte und angenehme Zustand also, relativ schnell und ohne große Umwege an die belastenden Ereignisse und Umstände heranzukommen. Die Bearbeitung „dieser“ überlassen wir dann mehr oder weniger dem Unterbewußtsein. Ein schöner Gedanke, nicht wahr? Aber genau so funktioniert es, und Sie haben ja auch noch den Hypnotiseur, der Ihnen während der ganzen Zeit unterstützend zur Seite steht.

Hypnose und der YAGER-Code sind herausragende Möglichkeiten, Ihre inneren Blockaden zu lösen und Ihre Stärken zum Vorschein zu bringen. Lösen Sie die Handbremse und starten Sie durch.

Und was versteht man unter Coaching?

Diese Frage stellen sich fast alle und vor allem dann, wenn man sich Gedanken darüber macht, einen Coach aufzusuchen.

Der Begriff Coaching stammt vom englischen „to coach“ (betreuen, trainieren) und bezeichnet unterschiedliche Formen von Trainings- und Beratungskonzepten zur Entwicklung, Stabilisierung und zum Erreichen persönlicher oder beruflicher Ziele. Eine Therapie wird von einem Coach nicht durchgeführt. Oder auch einfach kurz gesagt: Es ist die Hilfe zur Selbsthilfe!

Mehr zur Hypnose finden Sie auf Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Hypnose

Welche Therapie für Sie die richtigste ist, bespreche ich mit Ihnen persönlich im ersten Termin!